AMS textete für Caro Conrad

Ein kurzes Interview mit Sängerin und Texterin Andrea Maria Schroeter


RD Magazin: Hallo Andrea, danke, dass du kurzfristig für das kurze Interview zur Verfügung stellst.
AMS: Sehr gerne, ich freue mich über die Möglichkeit. 

RD Magazin: Am 30.04.2021 ist ein Song von Caro Conrad erschienen, "Zauberei". Was hast du damit zu tun? 
AMS: Für Zauberei habe ich den Text geschrieben. Das war eine Arbeit für mein Label Th33playrecords aus Hamburg. 

RD Magazin: Wie kam es zu dieser Zusammenarbeit? Wurdest du angesprochen? 
AMS: Wir hatten irgendwann mal miteinander kommuniziert und so kam es dass ich Texterin für dieses tolle Label wurde. 

RD Magazin: Hast du für das Label schon für mehrere Songs die Texte geschrieben oder war das jetzt das erste mal?
AMS: Das war bisher das erste mal.

RD Magazin: Und dann gleich so ein tolles Ergebnis. Deine eigenen Songs stammen ja auch schon aus deiner Feder? 
AMS: Die eigenen Songs schreibe ich und Anton packt diese dann in wunderschöne Akkorde. So entsteht ein schönes Zusammenspiel. 

RD Magazin: Dein Text passt bei "Zauberei" super zur tollen Musik des Stücks. Man kann ihn hören auf Youtube. - Werden wir dich nun öfter als Songschreiberin für andere Künstler sehen? 
AMS: Das ist sehr lieb von dir
Ich arbeite gerade an einem weiteren Song für das Label und hoffe dann bald mehr dazu erzählen zu können.

RD Magazin: Ist auch ein neuer Song für dich selber in Planung?
AMS: Ich habe ein paar Lieder geschrieben. Man kann hoffen dass Anton und ich gemeinsame Zeit finden um die Lieder in ein musikalisches Gewand zu kleiden aber es dürfte bald geschehen.

RD Magazin: Dann können wir also gespannt sein. Andrea, ich danke dir für das kurze und spontane Interview und wünsche dir viel Erfolg, dass du mit deiner Arbeit für andere Künstler an deine eigenen Erfolge anknüpfen kannst.
AMS: Danke dir für dein Engagement und deine Unterstützung 

Kommentare